Dienstag, 28. März 2017

Oster-Deko


Diesmal etwas für Ostern.

- - - - -

Auf Wunsch eine kleine Anleitung:

Man nehme  ein Styropor-Ei, Stecknadeln, Pailletten, 
Perlen und Elemente aus einem Perlen-Dekoband.
Die Heißklebe Pistole darf auch nicht fehlen:


Meine kleinen Stecknadeln haben eine Länge von 1,3 cm


Bevor ich die fertig drapierten Nadeln in das Ei piekse,
halte ich die Spitze kurz in den Heißkleber.

Ich finde das hält besser als Bastelkleber.


Dann die Nadeln stecken.


Die Einzelelemente vom Dekoband einfach aufkleben.


und weiter...


Bis das Ei voll gesteckt ist.

Woche 12


Diesmal nur eine Kleinigkeit.

Sonntag, 19. März 2017

Woche 11


Wieder eine Kugel mit 2,5 cm Durchmesser gepickt 
mit allerlei Nadeln und Perlen.

Nächstes mal werde ich mich an einem Ei versuchen.
Bin gespannt...

Sonntag, 12. März 2017

Woche 10

Den Monat März 
habe ich zum Perlen-März erkoren.

Es macht einfach so Spaß!


Bild anklicken um es größer zu sehen.

Bei dem mittleren Bild habe ich mit einer Styropor Kugel mit 2,5 cm gearbeitet und bei den beiden äußeren Bildern mit einer Mini Kugel von 1,5 cm Durchmesser.

Zum Glück hatte ich ganz kurze Stecknaden zu Hause,
Auch die Herzln selbst sind Stecknaden mit einer Länge von insgesamt 5,5 cm und eigenen sich hervorragend um Perlen aufzufädeln.

Jede einzelne Nadelspitze kurz in die Heißklebepistole gehalten um mit dem bisschen Kleber der hängen bleibt die Nadeln im Styropor zu fixieren.

Die Elemente mit dem Strassstein
sind einzelne Teile eines Dekobandes.

Montag, 6. März 2017

Woche 9

Perlenkugel



Die kleine Styropor Kugel hat es mir angetan.
Darum erneut eine kleine Spielerei
und Perlen hab ich ja genug.